Freiburg-Hochdorf

 

Veranstaltungshinweis: Gezi - Kein dunkles Kapitel

Veröffentlicht in Aktuelles

Kundgebung: 17.00-18:30 Uhr, Platz der Alten Synagoge

Panel: 19:30-21:30 Uhr, Audimax/KG II

Vor dem Hintergrund der Anklage weiterer 16 zivilgesellschaftlicher engagierter Menschen rund um die Gezi-Proteste 2013 in der Türkei, organisiert ein Bündnis rund um das "Movement for Justice" sowohl eine Kundgebung als auch eine Panel-Diskussion, die am 07. Juni 2019 in Freiburg im Breisgau stattfinden werden. Die SPD Freiburg unterstützt diese dabei als Co-Veranstalter.

Als Redner werden dafür auch Vertreter der türkischen Opposition und Zivilgesellschaft anreisen. So wird unter anderem der CHP-Abgeordnete Sezgin Tanrikulu als Redner auf der Kundgebung und Diskutant auf dem Podium anwesend sein. Auch Taylan Burcu, MdL in Hessen sowie Vertreter alevitischer Verbände, der SPD und von Gewerkschaften konnten für die Kundgebung gewonnen werden.

Die 16 Angeklagten waren vor sechs Jahren an den Gezi-Protesten beteiligt, die als Umweltbewegung begannen und als Kampf um Meinungsfreiheit und Demokratie von der Polizei gewaltsam niedergeschlagen wurden. Nun wurden sie des Hochverrats beschuldigt. Das Organisationsteam erschüttert insbesondere die Anklage des Anwalts Can Atalay, der im Rahmen zweier Veranstaltung 2017 und 2018 in Freiburg zu Besuch war und somit vielen persönlich bekannt ist.

 

Homepage SPD KV Freiburg

Counter

Besucher:184030
Heute:34
Online:1