Freiburg-Hochdorf

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 18.08.2022 von SPD KV Freiburg

Sascha Binder (SPD) zu Besuch bei M10 Solar Equipment

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Sascha Binder, Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg und Landtagsabgeordneter, das Freiburger Unternehmen M10 Solar Equipment GmbH.

 Die Energiefrage wird der Wirtschaftsfaktor der nächsten Jahre sein. Dass diese Energie klimafreundlich und erneuerbar sein muss, ist unbestritten. Um die Energiewende voranzutreiben, ist die Nutzung von Solarenergie ein zentraler Faktor. Diese Technologie noch effizienter, flexibler und umweltfreundlicher zu machen, daran wurde in den letzten Monaten bei der M10 Solar Equipment GmbH geforscht, entwickelt und gebaut. Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ist eine neuartige Modultechnologie. Im Gespräch mit Marco Saladin, Günther Schneidereit und Ulrich Zahoransky zeigte sich Binder beeindruckt von der hohen Innovationskraft, die hier in Freiburg beheimatet ist.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 04.03.2022 von SPD KV Freiburg

Wir alle sind derzeit tief getroffen von den schlimmen Kriegsereignissen in der Ukraine. Auch unser Kreisverband beteiligt sich derzeit an mehreren Solidaritätsaktionen in der Stadt. Wir freuen uns, dass viele Menschen die Aktionen unterstützen und zeigen, dass wir für unsere Demokratie und den Frieden einstehen und geschlossen an der Seite des ukrainischen Volkes stehen. 

Doch welche konkreten Möglichkeiten zur Unterstützung gibt es?

Veröffentlicht in Kreisverband
am 01.03.2022 von SPD KV Freiburg

Mahnwache auf dem Rathausplatz Freiburg 26.2.2022

Wir alle sind tief getroffen von den schlimmen Kriegsereignissen in der Ukraine. Auch die Freiburger SPD Freiburg beteiligt sich derzeit an mehreren Solidaritätsaktionen in Freiburg, denn Solidarität ist das Gebot der Stunde.

KreisverbandNeujahrsempfang 2020

Veröffentlicht in Kreisverband
am 20.01.2020 von SPD KV Freiburg

Was für ein schöner Start in´s neue Jahr! Vielen Dank an alle Anwesenden, die so zahlreich im E-Werk erschienen sind. Besonderen Dank an unsere Helfer*innen und an unsere Hauptredner Martin Horn und Andreas Stoch.

 

Counter

Besucher:184068
Heute:35
Online:1